Informationen

Nachdem wir bei unserer Premiere im letzten Jahr von den vielen Nachmeldungen überrascht wurden, werden wir unser Personal in diesem Jahr an diesen Stellen verdoppeln. Allerdings ändert sich auch die Nachmeldegebühr (5,00 Euro). Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl gab es Probleme mit unserer eigenen Zeitmessung. Deshalb vertrauen wir in diesem Jahr dem Team von Andreas Burow von der Firma Blue Wonder Sport Promotion. Unabhängig davon werden wir den Zieleinlauf mit einer HD-Kamera komplett filmen, so dass wir dort eine weitere Kontroll- und Sicherheitsmöglichkeit haben.


Anwohnerinformationen

Wichtige Informationen zur Verkehrsregelung beim Lößnitzer Salzlauf >>